Zahnimplantate

Was ist ein Implantat?

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, welches als Träger eines Zahnersatzes dient. Das Implantat wird in den Kieferknochen eingeschraubt. Innerhalb der Abheilungszeit von ungefähr 6 Monaten verknöchert sich das Implantat im Knochenmaterial damit eine feste, äusserst belastungsfähige Trägereinheit entsteht. Wir arbeiten unter anderem mit Nobel Biocare und Straumann Implantaten (CH), den besten Materialen auf dem Markt.

Wann werden Implantate eingesetzt?

Falls ein Zahn ersetzt werden muss.

Falls mehrere Zähne ersetzt werden müssen. Das Implantat kann das Ab­schleifen gesunder Nachbarzähne vermeiden, was zum Befestigen einer Brücke erforderlich wäre. Bei vollständigem Zahnausfall. Die Implantate dienen als Pfosten und ermöglichen die Stabilisie­rung fester oder beweglicher Prothesen. Die Prothesen werden so befestigt, dass sie Sie nicht beim Kauen oder Sprechen stören. Wir können die Implantate bei entsprechendem Knochensubstanz sofort belasten.

Implantat * Alpha Bio (lebenslange Garantie)

Implantat* Nobel Biocare Replace System (lebenslange Garantie)

Implantat* Straumann SLActive (lebenslange Garantie)

Patienten, mit mangelndem Knochenbestand konnten von Implantaten abgeraten worden sein oder Ihnen wurde gesagt sie benötigen Knochenersatz bevor sie sich der Implantation unterziehen. Mit der All-on-4™-Technik, kann praktisch jeder schöne neue Zähne in einem einzigen Besuch bekommen - auch Sie, auch wenn Ihnen gesagt wurde, dass Sie kein Kandidat für traditionelle Zahnimplantate sind. lesen Sie mehr darüber

VitalEurope Zahnärzte mit weitgehender Erfahrung in Implantologie führen die chirurgischen Eingriffe unter lokaler Anästhesie oder oraler Sedierung aus.